Wochenzeitung, Wochenzeitung Aalen, Aalen, Joggen, Laufen

Runde um Runde um Aalen

AALEN (red). Erneut mit dem Start und Ziel am Sparkassenplatz wird am Sonntag, 15. Juli, der Aalener Stadtlauf durchgeführt werden.

Egal ob „Bambini“, Schüler, „AOK“, „Gesundheitsläufer“, „Intersport Teamläufer“ oder „Sparkassen Hauptläufer“ (so die Meldeklassen), Jung und Alt können hier ihre Runden um die Aalener Innenstadt ziehen. Beim Hauptlauf sind dabei neun Runden zu absolvieren, die sich dann auf 10,3 km summieren. Nachmeldungen sind noch am Wettkampftag, Sonntag, 15. Juli bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start im Wettkampfbüro am Sparkassenplatz möglich (Zuschlag dann 3 Euro). Die Startnummernausgabe erfolgt am Wettkampftag am Sparkassenplatz sowie bereits vorab am Samstag, 14. Juli, bei Intersport Schoell. Mehr unter aalener-stadtlauf.de.


Symbolfoto: WochenZeitung Aalen/Georg Lindner

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Corona: Delta-Variante im Ostalbkreis bestätigt
7-Tage-Inzidenz im Ostalbkreis unter 35 – seit dem heutigen Montag weitere Lockerungen
Hashtag #albzeit – Schwäbische Alb ist nun auch auf Instagram präsent