„Aktion Fußballcamp“ zu Gast an der Konrad-Biesalski-Schule

Wört (wz). Auf die Bälle, fertig, los – hieß es am Mittwoch, 04. Dezember in der Konrad-Biesalski-Schule in Wört. Ab 8.30 Uhr war für einige Schülerinnen und Schüler nicht mehr an alltäglichen Schulunterricht zu denken. Die Fußballbegeisterten trafen sich in sportlichem Outfit und mit erwartungsvollen Gesichtern zum Fußballtag in der Turnhalle in Wört. Ermöglicht wurde dieser spannende und lehrreiche Vormittag durch die „Aktion Fußballcamp“. Der Fußballsozialverein veranstaltet bundesweit Fußballcamps. Durch die vergünstigte oder kostenlose Teilnahme sollen Kinder aus allen Schichten und Umfelder an diesen Fußballtagen teilnehmen können und einander besser kennen und schätzen lernen. Im Rahmen des Fußballtages an der Konrad-Biesalski-Schule durften die Schülerinnen und Schüler einen Vormittag lang unter der Anleitung des Ex-Profi-Fußballspielers Ervin Skela ihre Fußballtechniken ausbauen und verbessern. Ervin Skela war als albanischer Nationalspieler bekannt und stieg mit dem Verein Eintracht Frankfurt in die 1. Bundesliga auf. Der heutige Trainer in der Fußballschule des Vereins Eintracht Frankfurt schulte die Ballbeherrschung der Fußballbegeisterten an diesem Morgen intensiv. Auch der Vorstandsvorsitzende des Fußballsozialvereins „Aktion Fußballtag“ ließ es sich nicht nehmen mit den Kindern zu trainieren. Nach zahlreichen Übungen aus dem alltäglichen Training von Fußballern, die speziell auch auf die Rollstuhlfahrer zugeschnitten wurden, duellierten sich die Schülerinnen und Schüler bei einem Turnier. Vier Mannschaften traten gegeneinander an. Gewinner waren am Ende des Tages alle Miteinander, denn jeder bekam als abschließendes Geschenk einen signierten Fußball. Wer wollte, konnte ein Foto mit dem ehemaligen Profi Ervin Skela machen und bekam außerdem eine Unterschrift auf das Trikot oder T-Shirt. Der Tag konnte dank lokaler Sponsoren finanziert werden.

Foto: Konrad-Biesalski-Schule

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Notfall-KiZ
Kinderhospizdienst in der Corona-Krise
Neue Baseball-Schiedsrichter bei der Aalener Sportallianz