WochenZeitung Altmühlfranken, Enderndorf, Harsdorfer Schlösschen, Ausstellung

Bildergalerie im Harsdorfer Schlösschen

ENDERNDORF AM SEE (RED). Das Informationszentrum Harsdorfer Schlößchen bietet Künstlern aus dem Landkreis Roth die Möglichkeit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.Bis Ende Oktober sind die Bilder der Künstlerinnen Susanne Staubitzer, Georgensgmünd und Christa Ruthrof, Wendelstein, zu besichtigen.

Susanne Staubitzer: Wenn ich eine Ausstellung habe sollen meine Acrylbilder den Betrachter in den Bann ziehen. Die Werke entstehen größtenteils durch Spachtel- und Mischtechnik mit Acrylfarben und verschiedenen Materialien. Die Exponate bieten viele Möglichkeiten für Interpretation und Fantasie. Meine Bilder sind Inspiration aus Licht, Gefühl und Freiheit.

Christa Ruthrof: Bei meiner Ausstellung im Harsdorfer Schlößchen zeige ich einen Querschnitt meiner Werke. Unter dem Motto: „Bilder erleben aus dem Landkreis Roth“ sind Landschaften, Blumen und Tiere in Aquarell- und Acryltechnik zu bestaunen.

Während der Öffnungszeiten des Informationszentrum Harsdorfer Schlößchen in Enderndorf am See sind die beiden Ausstellungen zu besichtigen: Montag bis Samstag, 9.00 bis 12.30 Uhr, Montag/Dienstag/Donnerstag/Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Bildunterschrift: Mohnblumen von Christa Ruthrof. Foto: Christa Ruthrof

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

WesentlCHes – Meine Abgründe – Meine Aufstiege – Mein Weg
Gesichter der Sozialen Arbeit
Bayerische Landesausstellung kommt 2022 nach Ansbach