Stunde der Kirchenmusik – Chormusik am Sonntag in der Stadtkirche

Aalen (wz). Zur Stunde der Kirchenmusik in der Aalener Stadtkirche am Sonntag, 14. Juli, ab 18 Uhr erklingt Chormusik vom Kammerchor des Kopernikus Gymnasiums Wasseralfingen. Seit seiner Gründung 2005 zählt der Chor zu den besten Jugendchören Deutschlands und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. Höhepunkt der Auszeichnungen war der erste Preis als bester Jugendchor beim Landeschorwettbewerb 2013. Das Highlight in diesem Schuljahr war eine Konzertreise nach Spanien. Das Ensemble richtet sich an besonders motivierte oder begabte Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 12, die sich zusätzlich zum bestehenden AG-Angebot gesanglich engagieren möchten. Gründer und Leiter ist Thomas Baur. Das Programm besteht aus geistlichen a cappella Chorwerken. Der Bogen zum Thema „Bitte und Lob“ wird vom 16. Jahrhundert (Tallis, Palestrina) über Frühbarock (Schütz), Romantik (Becker, Bruckner, Rheinberger) bis zu zeitgenössischen Komponisten (Miskinis, Whitacre, Gjeilo) geschlagen. Zum Konzert sind auch ehemalige Sänger eingeladen und so wird das Jahresabschlusskonzert des KGW Kammerchores ein großes klangliches Erlebnis. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

Foto: privat

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Rund 1.400 Studierende der Hochschule Aalen verabschiedet
Ringmasters – weltmeisterliche Stimmenshow aus Schweden
Noch eine Woche bis zur XXL– Gutscheinaktion der WochenZeitung