Nürnberg Club Chronik

„Der Club – Die Chronik“ umfasst die ganze Club-Historie

NÜRNBERG (HM). Auf Veranlassung der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur wurde jetzt im Doppelpass mit „easyCredit“ und kicker-sportmagazin im Nürnberger Südpunkt das neue Werk „Der Club: Die Chronik des 1. FC Nürnberg“ vorgestellt. Die brandneue Club-Chronik ist 640 Seiten stark und stolze 5000 Gramm schwer und ist das ultimative Standardwerk für alle Clubfans. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates des 1. FC Nürnberg, Dr. Thomas Grethlein, hatte dazu in vorweihnachtlicher Atmosphäre die Autoren Christoph Bausenwein, Harald Kaiser und Bernd Siegler – allesamt anerkannte Experten, wenn es um die Geschichte des 1. FC Nürnberg geht – zur Vorstellung der neuen Publikation bei der inzwischen 37. Ausgabe des so genannten „Fußball-Talks“ willkommen geheißen. Mit „Der Club: Die Chronik des 1. FC Nürnberg“ hat das Autoren-Trio die Historie des Vereins so ausführlich und detailliert beschrieben, wie es niemals zuvor getan wurde, wie der Moderation von Dr. Grethlein zu entnehmen war. Das ultimative Standardwerk nimmt zu allen Fragen rund um den Verein, der fränkische Fußballherzen schneller schlagen lässt, ausführlich Stellung. Knapp 120 Jahre Vereinsgeschichte bieten in diesem Format auch den beflissensten unter den Anhängern Neues und Wissenswertes rund um den 1. FC Nürnberg. Vor Ort konnte dieses Wissen bei einem kleinen Quiz unter den Anwesenden unter Beweis gestellt werden. Das Werk zeichnet die ruhmreiche Geschichte des 1. FC Nürnberg von der Gründung im Jahr 1900 bis in die heutige Zeit nach, wobei jede einzelne Saison aufwändig aufbereitet wurde – garniert mit hunderten von Statistiken, Fotos und vielen detaillierten Spielerportraits. „Es gibt Klubs zu Tausenden, aber nur einen, bei dem hier in Deutschland alles gesagt ist, wenn man „Club“ sagt.“ Noch heute besitzt der Satz der Ikone des deutschen Sportjournalismus, Hans Blickensdörfer, uneingeschränkte Gültigkeit. Wer vom „Club“ spricht, meint den 1. Fußballclub Nürnberg, den 1. FCN, und nicht einen aus der Vielzahl der Vereine, die auch ein C oder ein K in ihrem Namenskürzel tragen. Der Mythos, der den 1. FC Nürnberg, den Club, umweht, speist sich aus vielen großen und kleinen Geschichten, aus Peinlichkeiten und Skandalen, aus Fehlschlägen und Triumphen sowie aus bis heute unerreichten Erfolgen. Die Geschichte des 1. FCN ist eine faszinierende Historie voller Dramatik, Jubel, Tränen und auch Kuriositäten. Dies alles ist hier in dem neuen Werk auf bislang einmalige Art zusammengefasst. Info: Erschienen im Verlag Die Werkstatt GmbH in Göttingen, ISBN 978-3-7307-0398-4 zum Preis von 49,90 Euro.

Foto: Der Club – Die Chronik Foto: Heinz Meyer

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Freizeit Messe Nürnberg 2020
Gedenkstein, Denkmal, 1. FCN, Nürnberg, Leutershausen, Baugeschäft Mohr, Stein Hanel
Stein Hanel fertigt Gedenkstein für den „Club“
Gedenkstein 1. FCN Leutershausen Nürnberg Stein Hanel
Stein Hanel fertigt Gedenkstein für den „Club“