Ausbildung Brücken-Center

Der Sprung ins Berufsleben

ANSBACH (LZ). Für die meisten jungen Menschen ist es gar nicht so einfach, die passende Berufswahl zu treffen. Darum hat das Brücken-Center in Ansbach den Azubi-Day ins Leben gerufen. Nachdem der Tag 2018 sehr gut ankam, konnten sich Interessierte auch in diesem Jahr wieder dafür anmelden. In einem zweistündigen Schnupper-Praktikum in einem der elf Unternehmen, die eine Ausbildung anbieten, konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen ersten Einblick in die verschiedenen Berufe verschaffen. Mit dabei waren unter anderem die Unternehmen TC Buckenmaier, real, Deichmann und Zahnärzte im Brücken-Center.

Das Brücken-Center bietet rund 90 Geschäfte in unterschiedlichen Branchen an. Für die 1.000 Mitarbeiter, davon 70 Azubis, gibt es einige Vorteile, wie zum Beispiel überdachte Parkplätze, Vorteilskarten in Geschäften und der Gastronomie sowie Mitarbeiter-Events wie Minigolf, AzubiWelcome oder den Citylauf. Dass sich die Ausbildungsbetriebe mitten in der Innenstadt befinden, spricht ebenfalls für das Brücken-Center.

Horst Maußner, stellvertretender Leiter der IHK-Geschäftsstelle Ansbach, begrüßte die Interessierten beim Azubi-Day 2019. Er freue sich sehr, dass die jungen Menschen ihre Freizeit am Nachmittag opfern, um sich einen geeigneten Ausbildungsplatz zu sichern. Maußner berichtete außerdem, dass im letzten Jahr 2.040 neue Berufsausbildungsverträge im Handel unterzeichnet wurden und „das ist ein neuer Rekord.“ „Ich würde mich freuen, einige angehende Azubis später bei der IHK-Prüfung wiederzusehen.“

Bevor es für die zehn Schnupper-Praktikanten losging, bekamen sie als kleine Aufmerksamkeit noch eine auf den ausgewählten Beruf passend abgestimmte „Goodie-Bag“ von Mirjam Guggenberger vom Center-Marketing des Brücken-Centers überreicht. In der Tasche befanden sich Rabatt-Gutscheine, Informationsmaterial und weitere Kleinigkeiten, die man für einen guten Start gebrauchen kann. Im Anschluss an das kleine aber feine Praktikum bot die Agentur für Arbeit noch einen kostenlosen Bewerbungsunterlagencheck an, damit auch hier nichts mehr schiefgehen kann.

Foto: Der Azubi-Day im Brücken-Center kommt bei jungen Leuten, die auf der Suche nach einer Ausbildung sind, sehr gut an. Foto: Larissa Zimmer

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Digital und persönlich: Virtuelle Ausbildungstage bei Schüller
8. Ausbilderforum findet dieses Jahr virtuell statt
Ausbildung digital: Schüller beweist Zukunftsfähigkeit