Die Schloss Arkaden Heidenheim präsentieren vom 1. bis 20. Oktober 2018

Deine Stadt – Dein Marktplatz – Dein Shoppingcenter

Die Schloss Arkaden Heidenheim präsentieren vom 1. bis 20. Oktober 2018

(WZ) …. eine außergewöhnliche Ausstellung über die Geschichte des Handels vom Mittelalter in die Gegenwart. Was früher für den Bürger der Dorf- oder Marktplatz war, ist heute das Shopping-Center. Dies ist eine der Botschaften, die diese Ausstellung anhand historischer bis zeitgenössischer Darstellungen vermittelt. Noch wichtiger ist die Hervorhebung der Vorteile des stationären Handels für den Kunden gegenüber dem E-Commerce, die in den gezeigten Szenen sichtbar werden. Auf insgesamt sieben Szeneninseln geht es zunächst ins Mittelalter, dann zu den Hausierern, ihnen folgt der Tante Emma-Laden, das Warenhaus, die erste Fußgängerzone, das erste Einkaufszentrum und letztlich zum Shopping Center, wie wir es heute kennen. Die Schloss Arkaden Heidenheim, die im Oktober 2004 eröffneten, sind für diese Entwicklung ein besonderes gutes Beispiel,“ so die Centermanagerin Roswitha Girdler..

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Kinder- und Jugendpsychologe verlässt DHBW Heidenheim
Spendenübergabe: Wirtschaften für gute Zwecke
Ohrenschmaus beim Preisträgerkonzert