Wochenzeitung Altmühlfranken, dm, Herzaktion, Gunzenhausen

dm Herzaktion erfolgreich abgeschlossen

Unterstützung für die 10. Aktion Wunschbaum

Kundin Judith Beck (links im Bild) stimmte im dm-Markt Gunzenhausen bei der Aktion HelferHerzen mit ab  und unterstützt damit die Diakonie Wunschbaum Aktion und die Speis Gunzenhausen. Ziel der Aktion im September war es, auf das Engagement lokaler Organisationen aufmerksam zu machen. Sowohl die Diakonie wie auch die Speis erhielten jeweils eine Spende von 500,00 € vom dm-Drogeriemarkt für ihre soziale Arbeit in der Region.

Irene Rottler-Steiner, Verantwortliche für die Aktion Wunschbaum in Gunzenhausen, bedankt sich im Namen des gesamten Diakonischen Werkes, aller Wunschbaum-Helfer und Päckchenempfänger ganz herzlich für die gemeinsame Aktion und die Spende. Ein großes Dankeschön gilt auch allen Kunden, die vom 14. bis 22. September mit einem Herz abgestimmt haben.

Mit im Bild neben Judith Beck der dm-Marktleiter Denny Schleret, Lydia Mägerlein (Speis), Irene Rottler-Steiner (Diakonie) und die stellvertretende dm-Marktleitung Judith Villalon.

Die Vorbereitungen für die 10. Aktion Wunschbaum sind bereits im Gange. Im Jubiläumsjahr dürfen sich nicht nur die Wünscher auf ihre Päckchen freuen, sondern auch die Spender. Als Dankeschön für die Unterstützung verlost das Diakonische Werk unter allen Spendern attraktive Preise wie z.B. Schifffahrten auf dem Altmühlsee, Wellness-Gutscheine, Theaterkarten und viele mehr.

Bildunterschrift: (v.l.) Kundin Judith Beck der dm-Marktleiter Denny Schleret, Lydia Mägerlein (Speis), Irene Rottler-Steiner (Diakonie) und die stellvertretende dm-Marktleitung Judith Villalon. Foto: Diakonie

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

WochenZeitung Altmühlfranken, Göppersdorf, Dema
Aktive Sportler unterstützt
WochenZeitung Altmühlfranken, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Altfett
Hier kriegt man sein Fett weg
WochenZeitung Altmühlfranken, Gunzenhausen,. Eis-Olympiade
EIS-Olympiade für guten Zweck