La Piazzetta, Restaurant, Nördlingen, Eröffnung

Dolce Vita in Nördlingen

NÖRDLINGEN (YA). Italienischer Genuss auf höchstem Niveau –das bieten Alessandro D‘Andria und seine Frau Maria Bertoldo seit dem 2. April in ihrem neuen Ristorante La Piazzetta. Zu finden ist das Restaurant im Art Hotel ANA Flair in der Bürgermeister-Reiger-Straße, in Nördlingen. Der Italiener kocht nun schon seit 26 Jahren und arbeitete bereits in einigen angesehenen Restaurants in Italien. Nun dürfen sich die Nördlinger Bürger über die Kochkünste des 39-Jährigen freuen, der sogar schon mit seinem Team einen Michelin-Stern erhielt.

Die Speisekarte des Restaurants wird nicht wie in üblichen Pizzerien sein. Alessandro D‘Andria möchte seinen Gästen etwas Außergewöhnliches bieten und so wird das Menü auch aussehen. Keine Pizza, Nudeln werden frisch selbst gemacht und der Fokus wird auf Fleisch- und Fischgerichte fallen. Je nachdem, welche frischen und teils regionalen Produkte der gelernte Koch wöchentlich kauft, dementsprechend wird die Speisekarte geändert.

Das La Piazzetta hat mit etwa 150 Sitzplätzen genug Platz, um auch Hochzeiten, Taufen und Ähnliches auszurichten. Gäste können in dem neuen Restaurant, welches keinen Ruhetag hat, von 11 bis 22.30 Uhr qualitativ hochwertig speisen und bei einem guten Glas Wein die italienische Atmosphäre genießen.

 

 

 

 

Bildunterschrift:      An der Eröffnung mit geladenen Gästen am 1. April verwöhnte Alessandro D‘Andria seine Gäste mit einem reichhaltigen Buffet.       FOTO:     Yvonne Adam

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020