Ehrung, Mitglieder, DAV Sektion Nördlingen, Jubilare

Edelweißabend der DAV

NÖRDLINGEN (RED). Beim Edelweißabend der DAV Sektion Nördlingen wurden traditionell die Ehrung der langjährigen Mitglieder vorgenommen. Zu diesem Festakt, der vom Ensemble der Stadtkapelle Nördlingen musikalisch umrahmt wurde, konnte der erste Vorsitzende Bernd Lasser die Jubilare und zahlreiche Gäste im vollbesetzten Vereinsheim an der Berger Wiese begrüßen.

Der Abend war auch der Start in das Jubiläumsjahr der Sektion, diese wurde vor 125 Jahren gegründet.
In einem kurzweiligen mit vielen Anekdoten aus 50 Jahren Liebe zu den Bergen gespickten Diavortag begeisterte der Ehrenvorsitzende Heinz Schmitzer alle. Er ermutigte vor allem die jüngeren die Herausforderung in den Bergen anzunehmen. Aber er ermahnte die Mitglieder auch sich aktiv in die DAV Gemeinschaft einzubringen. Die Nördlinger Hütte im Karwendel soll auch in Zukunft als Schutzhütte dienen können und deshalb ist ehrenamtliches Engagement gefragt. Besonders enttäuschend ist, dass derzeit niemand die Verantwortung als Hüttenwart tragen will. An dieser Stelle bedankte er sich bei Willi Löfflad, der diese Aufgabe mehr als 17 Jahre mit viel Herzblut war genommen hat.

Gemeinsam mit Thomas Seiband nahm Lasser anschließend die Überreichung der Edelweiß-Abzeichen vor. Für 60 Jahre Zugehörigkeit konnten Willibald Eisentraut, Erwin Gröner, Fritz Leimer und Klaus Mayer geehrt werden. Für 50 Jahre wurde neben Heinz Schmitzer ebenso Frieda Schmitzer, Gerhard Markert und Peter Überlacker ausgezeichnet. Für 40 Jahre wurden gesamt 13 Mitglieder und für 25 Jahre 16 Mitglieder geehrt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift:   Die anwesenden Jubilare gemeinsam mit Bernd Lasser (rechts)    FOTO:   Helmut Kaumeier

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020