Sepp Meyer, Club der Köche, Ehrung, Wemding

Ehrung im Club der Köche Donau Ries

WEMDING (RED). Im Beisein vieler Mitglieder und Ehrengästen wurde Küchenmeister Sepp Meyer, Inhaber vom Hotel Meerfräulein in Wemding mit der „goldenen Ehrennadel mit Ehrenurkunde“ vom Landesverband der Köche Bayern ausgezeichnet.

Die Ehrung wurde im Auftrag des Präsidenten von Uli Großmann, Vorstandsmitglied im bayrischen Landesverband durchgeführt. Gewürdigt wurde die Leistung von Sepp Meyer wegen jahrelanger Lehrlingsausbildung von Köchen/innen mit guten Erfolgen, 38 Jahre stellvertretender Vorstand im Club der Köche Donau Ries, Planung und Mitgestaltung der reichhaltigen Jahresprogramme vom Club, regelmäßige Beteiligung an Aktionen zur Bewerbung des Berufes Koch/Köchin, langjähriger Prüfer bei Gesellenprüfungen, sowie aktive Teilnahme bei öffentlichen Veranstaltungen des Kochvereins.

Dem Küchenmeister Sepp Meyer gebührt ein besonderes Zeichen des Dankes für sein großes Engagement, Kompetenz und Loyalität des Berufsstandes Koch, so das Credo vom Landesverband der Köche Bayern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift:  Küchenmeister Uli Großmann (links) und Küchenmeister Sepp Meyer bei der Übergabe der Ehrennadel mit Urkunde   FOTO:   Uwe Dunzinger

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Bundesverdienstkreuz am Bande, Nördlingen, Engagement, Kultur, Russland
Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen
Vorstellung, Nördlingen, E-Bike, Ladestation
Neue Ladestation für E-Bikes
Architekturführer, Nördlingen, Rathaus, Ausstellung
Architektur entdecken