Oberkochen Gospel-Benefizkonzert am 16. Dezember

Gospel-Benefizkonzert am 16. Dezember – Joy of Gospel singt für Missionsprojekt

OBERKOCHEN (WZ). Die Kath. Kirchengemeinde Oberkochen freut sich, mit dem Chor „Joy of Gospel“ wiederholt ein Benefizkonzert in der Kath. Kirche St. Peter und Paul zu veranstalten. Bekannt für mitreißende Gospelmusik – das ist der Chor „Joy of Gospel“. Mal Soulig-gefühlvoll oder fetzig-rockig singen die dreißig Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Tanja Gold-Hagel und der Begleitung von Andreas Wagner einen spannenden Mix aus Gospel und Spirituals, gespickt mit zahlreichen Soli. Joy of Gospel verzichtet auf eine Gage und bittet das Publikum um eine Spende – diesmal für die Partnergemeinde Kariobangi in Kenia. Das Benefizkonzert beginnt am 16. Dezember um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um spenden wird gebeten.

Bildunterschrift: Der Chor „Joy of Gospel begeistert Zuhörer mit der wundervollen Musik des Gospels. Foto: privat

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Das Ende einer langen Pause – mit Bopfingen freut sich die ganze Region auf die Ipfmesse
Auf ins Spiesel – Aalener Freibadsaison startet am 20. Mai
Eisenschmieden erlernen – Schmiedekurs am 21. und 22. Mai im Alamannenmuseum