Herzlich willkommen am THG

NÖRDLINGEN (RED). Da eine neue Schule nicht nur für die Schüler viel Neues bedeutet, hatten nun am Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen nach den ersten beiden aufregenden Wochen der Elternbeirat und die Tutoren die Fünftklässler mit ihren Familien sowie die Lehrer zum gegenseitigen Kennenlernen eingeladen. Begrüßt wurden die Neuzugänge der Schulfamilie in der voll besetzten neuen Mensa von der Elternbeiratsvorsitzenden Sigrun Wagner und dem Schulleiter Robert Böse.

Anschließend wurden bei Kaffee und Kuchen Kontakte geknüpft und Gespräche über die Kinder, schulische Abläufe, pädagogische Methoden und Veranstaltungen im Schuljahr geführt. Währenddessen fand für die Schüler der fünften Jahrgangsstufe eine von den Tutoren organisierte Schulhausrallye statt. Dabei entdeckten die Küken der Schulfamilie ihr neues Schulhaus und füllten einen Fragebogen aus. So beantworteten sie z.B., wie viele Treppenstufen es im MINT-Trakt gibt, wie das Haustier des Hausmeisterehepaares heißt oder wie die Adresse des THGs lautet, wofür es am Ende süße Preise gab.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift:         Die Tutorinnen hatten alle Hände voll zu tun, die Fragen der Fünftklässler zu klären und jede Schülergruppe mit dem Material für die Schulhausrallye auszustatten.           FOTO:     Maximiliane Böckh

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020