Im Reich der Königin der Instrumente – Hochinteressante Führungen in der Orgelmanufaktur

Foto: Stadt Giengen

Bild: PM

Im Reich der Königin der Instrumente- Führung durch die Orgelmanufaktur

Giengen (PM). Im Rahmen der öffentlichen Führungen in den Sommermonaten jeweils am ersten Samstag im Monat findet am 1. September eine Besichtigung der Orgelmanufaktur Gebrüder Link am Memminger Torplatz statt. Der Betrieb ist mit einem Alter von 167 Jahren der älteste, noch bestehende in Giengen. Dem Besucher bieten sich seltene Einblicke in ein traditionsreiches, hochqualifiziertes Handwerk in historischen Räumen. Die Führung beginnt um 10 Uhr, bei entsprechender Nachfrage auch um 11:30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um Anmeldung bis Donnerstag, 30. August bei der Tourist-Info wird gebeten (Tel. 07322/952 29 20 oder tourist-info@giengen.de). Eine kleine Teilnahmegebühr wird erhoben.

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020