Städte und Baudenkmäler – neuer Kalender im Ostalbkreis vorgestellt

Ostalbkreis (wz). Alljährlich im Dezember präsentiert das Tourismusbüro des Landratsamts Ostalbkreis einen Kalender für das neue Jahr. Gemeinsam mit Ricarda Grünig hat Landrat Klaus Pavel jetzt den Kalender für das Jahr 2020 vorgestellt. „Malerische Städte, eine reich gefüllte Schatzkammer an Kunst und Kultur und eine intakte, abwechslungsreiche Natur erwarten Sie auf der Ostalb. Wir freuen uns, Ihnen jeden Monat ein kleines Stückchen davon vorstellen zu dürfen!“, sagte Pavel anlässlich der Vorstellung. Außerdem wird monatlich auf ein Veranstaltungshighlight hingewiesen. Der Tourismus-Kalender 2020 ist ab sofort und so lange der Vorrat reicht kostenlos im Landratsamt Ostalbkreis in Aalen an der Infotheke erhältlich.

Landrat Klaus Pavel und die Leiterin des Tourismusbüros, Ricarda Grünig, präsentieren den neuen Tourismus-Kalender. Foto: Landratsamt Ostalbkreis

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Bläse: Bis Ende März werden alle Heime durchgeimpft sein
Baumlehrpfad lädt zum Erkunden ein
Kreisimpfzentrum (KIZ) im Ostalbkreis startet am kommenden Freitag, 22. Januar