ANSBACH (RED). Am Samstag, 8.12.2018 findet in der Ansbacher Innenstadt bereits zum 10. Mal die „Lange Kulturnacht“ statt. An diesem Abend haben die Innenstadt-Geschäfte und das Brücken-Center bis 23 Uhr geöffnet.

Unter dem Motto „Die lange Adventsnacht“ organisiert Citymarketing Ansbach e.V. ein umfangreiches Kulturprogramm in der Innenstadt. Ansbachs wunderschöne barocke Innenstadt wird an diesem Abend mit Lichtern und Dekoration stimmungsvoll inszeniert. Lichtkünstler illuminieren Gebäude und Plätze oder zeigen „leuchtende“ Performances im öffentlichen Raum. Feuerkünstler, LED Shows und Musikgruppen ist besonders für die Kleinen ein Highlight des Abends. Zudem gibt es dieses Jahr eine Fotobox mit einem Sofortbild zum Mitnehmen! Natürlich gibt es vor Ort weihnachtliche Outfits zum Verschönern. Für die Kleinen aber auch für die Großen gibt es eine XXL-Schneemann Bowling Bahn in der Altstadt.Neben dem Kulturprogramm lohnt auch ein Besuch auf dem „Fränkischen Weihnachtsmarkt Ansbach“, der ebenfalls bis 23 Uhr geöffnet haben wird.

Foto: Ein illuminierter Stelzenkünstler Foto: CityMarketing

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Ansbach Fränkische Handwerkerkrippe
Ein fränkisches Weihnachtserlebnis
„Die Not ein wenig lindern“
Weihnachtsmarkt Ansbach
Start der Ansbacher Weihnachtsmarkt-Saison