Limesmuseum Aalen – Wiedereröffnung Werden Sie Teil der Geschichte

AALEN (FJW). Das Limesmuseum öffnet nach einer Vielzahl von Erneuerungen und Umbauten am 24. Mai 2019 mit neuem Foyer, Museumsshop und einem kleinen Museumscafé seine Pforten.
Doch das Highlight ist die neue Dauerpräsentation von über 1200 Funden aus historischer Zeit auf einer Gesamtfl äche von 1500 qm.
Das Hauptthema der neuen Ausstellung handelt vom obergermanischen und raetischen Limes, welcher auch noch Unesco Weltkulturerbe ist.
Die Besucher tauchen in das reale Leben am Limes vor 1800 Jahren ein und erleben, wie es sich wohl angefühlt haben muss in dieser interessanten Zeit gelebt zu haben.
Bei der großen Eröffnungszeremonie ist auch der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann zur Stelle und wird das modernisierte Limesmuseum eröffnen.

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Knapp 320.000 Euro für gemeinnützige Institutionen
Wochenzeitung, Aalen, Hochschule, Ostalbarena
Hochschule Aalen belegt Spitzenplätze im CHE-Ranking
Aalener Sinfonieorchester lädt zu drei Adventskonzerten