Luca Algaba Band auf dem Aalener Rathausdach

Aalen (wz). Am Mittwoch, 12. August, gastiert die „Luca Algaba Band“ auf dem Aalener Rathausdach. Gemeinsam mit seinen drei Mitstreitern hat Bandleader Luca Algaba eine junge, energiegeladene Combo geformt. Zu erleben sind die vier jungen Musiker, denen die Begeisterung anzumerken ist, von 12 bis 13 Uhr. Aus den Tiefen Amerikas, dem Ursprung der Countrymusik, und den prägenden Gitarrensounds des Britpops entsteht der Sound des Singer-/Songwriters Luca Algaba. Ihm zur Seite stehen Dennis Aubele (Drums), Till Hieber (Keys) und Jonas Biber (Bass). In der Woche darauf, am 19. August, ist eine weitere junge Formation auf dem Aalener Rathausdach vertreten: „Kollektiv K“. Bei Regen werden die jeweiligen Konzerte auf den jeweils folgenden Samstag verlegt. Das Konzert findet unter den derzeit gültigen Corona-Vorschriften statt. Die Abstandregelung von 1,5 m ist einzuhalten.

Foto: Luca Algaba Band

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Die neue „Verliebt in Aalen“-Maske
Herbstzauber für Aalen – Blumenaktion erfreut mit neuen Pflanzen
FAMA#2 – Festival für Alte Musik Aalen startet am Donnerstag