Silberner Meisterbrief für Gebäudereinigerin

Unterkochen (wz). Am 28. Oktober überreichte die HWK Ulm an Gabriele Baierlein den silbernen Meisterbrief. Frau Baierlein ist Geschäftsführerin der Optimal Gebäudereinigung GmbH aus Unterkochen und Meisterin des Gebäudereiniger-Handwerks mit Leib und Seele. Seit über 30 Jahren ist Sie in der Branche tätig. 2004 hat Sie das Unternehmen gegründet und mit Hilfe der ganzen Familie erfolgreich aufgebaut. Sie hat 1994 die Meisterprüfung und die Prüfung zur staatlich geprüften Reinigungs- und Hygienetechnikerin als eine der Besten abgelegt. Außerdem ist Sie seit 1991 staatlich anerkannte Desinfektorin. Ihr Sohn Bernd, seit 2013 ebenfalls Gebäudereiniger-Meister, tritt in Ihre Fußstapfen und wird das Unternehmen weiterführen. Der erfolgreiche Meisterbetrieb feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Firmenjubiläum und den Bezug der neu gebauten Lagerhalle. Das ganze Team legt größten Wert auf fachgerechte Ausführung der Reinigungsarbeiten. Die Auswahl, Schulung und Qualifizierung der Mitarbeiter und der Einsatz moderner Reinigungstechnik bildet die Erfolgsgrundlage des Unternehmens. Qualität und Engagement sichern die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern.  Außerdem hilft die Optimal Gebäudereinigung GmbH seit vielen Jahren mit Spenden bei sozialen Projekten. Bedauernswert ist nur der Mangel an Auszubildenden. Und das obwohl die Optimal Gebäudereinigung GmbH sichere Arbeitsplätze, gute Einkommenschancen und Aufstiegsmöglichkeiten bietet.

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

„Verliebt in Aalen“ – Jahreshauptversammlung von Aalen City aktiv: Josef Funk neuer Vorsitzender
Artothek – Art to Go!
Das hat es leider nicht in die WochenZeitung geschafft…