NÖRDLINGEN (STV). Jazz- und Dixiefreunde warten schon sehnsüchtig auf ihren Abend im Jahr: Nicht am letzten Freitag im Monat, sondern ausnahmsweise bereits am kommenden Freitag, 20. Juli, sind die Meister des gepflegten Jazz und der Dixiemusik auf der Bühne vor der „Alten Schranne“ zu hören. Und die acht Musiker verstehen es perfekt, ihre zahlreichen Fans bestens zu unterhalten. Mitschnippen, mit -wippen und einfach genießen ist das Motto des Open-Air-Konzerts der Stadtjazzerey am Freitag, 20. Juli, ab 19.30 Uhr vor der „Alten Schranne“.

Bildunterschrift: Stadtjazzerey in Aktion wieder am Freitag, 20. Juli, nach dem Auftritt der „Ramensteiner“, die bei der Veranstaltungsreihe „Musik am Marktplatz“ bereits um 18 Uhr vor St. Georg musizieren. Foto: Archivbild Stadt Nördlingen

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Kunstwerk, Stückwerk, Künstler, Schneidt'sches Haus
Neues Kunstwerk in Nördlingen
Die Tribute-Show ABBA GOLD im Heidenheimer Konzerthaus
Alerheim, Alpakas, Wolle, Hobby
Ein ganz besonderes Hobby