WochenZeitung Altmühlfranken, Pleinfeld, Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch: Gasthaus platzte aus allen Nähten

PLEINFELD (RED). Ein voller Erfolg war der zweite Musikanten-Stammtisch im Gasthaus Pamer in Pleinfeld. Nach dem gelungenen Probelauf im Juni platzte das Gasthaus diesmal aus allen Nähten.

Initiator und Moderator Christian Lutz zeigte sich bei der Begrüßung erfreut, dass der von ihm im Juni 2018 ins Leben gerufene Stammtisch weit über die Grenzen des Landkreises hinaus derart viel Zuspruch findet. „Eine bunte Mischung möchte ich reinbringen, Kontakte neu verknüpfen und vor allem soll es ein lustiger, geselliger, ungezwungener und zünftiger Abend werden“, erklärte Lutz. „Dabei wird kein Wert auf Perfektion gelegt – der Spaß am Musizieren steht im Vordergrund. Das geht mit oder ohne Noten, einzeln oder in der Gruppe“

Und dazu trugen die zahlreichen Stammtischmusikanten selbst bei: Mit ihren steirischen Harmonikas spielten Ludwig Eckerlein, Angelika Greifzu, Adolf Koller, Wilfried Lennert, Christian Lutz sowie Egon Spengler. Am Akkordeon gesellte sich Michael Gerstner dazu. Begleitet wurden die Musiker durch Hanni Weihrether mit seiner Gitarre.

Als Simon Milde auf der Trompete und Johannes Gerstner mit Löffeln als Rhythmusinstrument bekannte Lieder zum Mitsingen aufspielten, kochte die Stimmung im Gasthaus über und es gab kein Halten mehr.

Lutz, der routiniert durch den Abend führte, unterhielt zwischen den einzelnen Darbietungen mit lockeren Geschichten, Reimen und Anekdoten, wie „Sex Füaß“ oder der Geschichte vom „Junggesellen“, der nach erfolglosen Kochversuchen dann doch lieber alleine blieb. Zum Schluss konnte beim „Vogelbeerbaam“ und beim „Rehragout“ kräftig mitgesungen werden. Erst weit nach Mitternacht legten die ersten Musiker ihre Instrumente nieder.

Der nächste Musikantenstammtisch findet voraussichtlich im Januar 2019 statt, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Willkommen ist wie immer jeder, der gerne musiziert, singt, Geschichten erzählen oder einfach nur zuhören will.

Bildunterschrift: Beste Stimmun war beim Musikantenstammtisch angesagt. Foto: Christian Lutz

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

WochenZeitung Altmühlfranken, Ellinger Gutsfest, Josh
Josh kommt zum 3. Fürst Carl Gutsfest am 14.06.2019
WochenZeitung Altmühlfranken, Roth, KuFa, Martin Fromm
Besser Arm ab als arm dran
WochenZeitung Altmühlfranken, Essstörungen,
Positive Bilanz: Aktionswoche zum Thema Essstörungen