Wochenzeitung, Nördlingen, Musikverein Deiningen, Musik am Marktplatz

Musikverein Deiningen spielt am Freitag

NÖRDLINGEN (stv). Der Musikverein Deiningen spielt am kommenden Freitag, fast schon traditionell, sein Konzert im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik am Marktplatz“ in der Fußgängerzone Löpsinger Straße. Die Musiker aus der nahelegenden Gemeinde sind schon öfters auf dem Platz zwischen Sparkasse und Reisebüro Schwarzer aufgetreten. Auch dort ist ein herrliches Ambiente, und die vielen Zuschauer hören immer gern die beliebten und bekannten Märsche und das hochklassige Spiel der Musikanten aus Deiningen. Beginn ist wie gewohnt am Freitag, 22. Juni, um 18 Uhr.

Am kommenden Samstag steht ein besonderes musikalisches Highlight auf dem Programm. Vor dem Hallgebäude auf dem Marktplatz findet bereits um 17 Uhr die „Stabübergabe“ der Knabenkapelle statt. Stadtmusikdirektor Georg Winkler übergibt nach vielen Jahren den Dir-gentenstab an seinen Nachfolger Oliver Körner. Das große Konzert der Knabenkapelle mit Stadtkapelle beginnt um 17 Uhr und ist rechtzeitig vor dem Fußball-Weltmeisterschaftsspiel Deutschland gegen Schweden, das um 20 Uhr angepfiffen wird, beendet.

Bildunterschrift: Der Musikverein Deiningen in der Fußgängerzone Löpsinger Straße. Foto: Rudi Scherer, Stadt Nördlingen

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020