Frühlingsmarkt, Oettingen, Autoausstellung, Verkaufsoffener Sonntag

Oettingen übertrifft sich selbst

OETTINGEN (YA). Ein neuer Rekord wurde für Oettingen am Frühlingsmarkt mit über 75 Modellen der 13 Auto-Aussteller aufgestellt. Mit dem Motto „Automobilausstellung“ hat die Werbegemeinschaft vergangenen Sonntag eine große Anzahl an Marktbesuchern begeistern können. Von der Königsstraße bis zur Ecke Manggasse und am Saumarkt wurden die zahlreichen Automobile von den Autohäusern den Leuten präsentiert. Ebenfalls am Saumarkt war der Verein Quattro for Matschi mit seiner Sonderschau vertreten.

Für die kleinen Besucher des Marktes war wie jedes Jahr auch wieder der Oettinger Osterhase unterwegs, der fleißig süße Überraschungen an die Kinder verteilte. Die Gastronomen sorgten für kulinarische Verwöhnung der Gäste und an den Marktständen konnte das ein oder andere Ostergeschenk erworben werden. Zusätzlich zum Fierantenmarkt hatten die Oettinger Ladengeschäfte geöffnet, um den Kunden die Neuheiten des Jahres vorzustellen. Dank dem schönen Wetter und dem Engagement der Beteiligten war der Frühlingsmarkt in Oettingen ein voller Erfolg, wie ein Marktsonntag eben sein soll.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift:      Am Marktplatz war zwischen den Verkaufsständen für Kinder ein Karussell aufgebaut.      FOTO:     Yvonne Adam

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Sonderveröffentlichung: Berufsinformationstag in Rothenburg am 19. April 2024
Sonderveröffentlichung: Stellenmarkt / Ausbildung 2024 – now hiring
Sonderveröffentlichung: Stellenmarkt – now hiring