Ehingen, Gospelworkshop, Spende, Gospelchor

„Our Voices“ spendet Konzerterlös

EHINGEN (RED). Ende Januar gab es anlässlich des Gospelworkshops ein Konzert, dessen Einnahmen komplett an den Verein „Kinder wollen leben, spielen, lachen!“ aus Donauwörth gingen.

Die Spendenübergabe fand am im Februar im Rahmen einer Gospelchorprobe des Gospelchores „Our Voices“ aus Ehingen am Ries statt, der auch seit 16 Jahren den Gospelworkshop mit Darius Rossol organisiert. An diesem Abend war Martin Oberman, Gründer und erster Vorsitzender des Vereins, mit seiner Frau bei einer Chorprobe anwesend. Nach einem Lied des Chores erzählte er etwas über seinen Verein, wie es zur Gründung kam und was Sie alles unterstützen.

Der Verein „Kinder wollen leben, spielen, lachen!“ will Krebs- und schwerstkranken Kindern und ihren Familien bei Bedarf zur Seite stehen, wenn sie sich in ihrem „Ausnahmezustand“ alleine nicht mehr in der Lage sehen, den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden. Kontaktdaten des Vereins: oberman-donauwoerth@t-online.de www.kinder-wollen-leben-spielen-lachen.de

Der Gospelchor „Our Voices“ findet, dass das eine Gute Sache ist, und spendet sehr gerne die Einlagen des Gospelkonzertes in Höhe von 750 Euro.

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift:     Der Gospelchor „Our Voices“ spendet 750 Euro an „Kinder wollen leben, spielen, lachen!“.     FOTO:     Manfred Thorwarth

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

500 Euro für Ellwanger Partnerstadt
Spenden retten Augenlicht
Spendenübergabe: Wirtschaften für gute Zwecke