POL-UL: (HDH) Heidenheim – Raub auf Spielothek / Bargeld erbeutete ein Unbekannter am Montag in Heidenheim.

Ulm (ots)

Gegen 23.45 Uhr betrat der Unbekannte das Casino in der Ploucquetstraße. Er begab sich zum Tresen. Dort stand eine Angestellte. Mit einer Pistole bedrohte er die Frau und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die öffnete die Kasse und der Täter griff hinein. Aus der Kasse nahm er Bargeld. Danach verließ er das Gebäude und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Polizei fahndete mit zahlreichen Streifen nach dem Unbekannten. Die Kriminalpolizei Heidenheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können.
Der soll etwa 20-25 Jahre und ca. 165cm groß gewesen sein. Er war mit einer FFP2-Maske maskiert und trug dunkle Kleidung. Er sprach wohl deutsch mit Akzent. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 07321/3220 zu melden.

+++++++ 0200859(TH)

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium UlmTelefon: 0731 188-0E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell