Spende an die Grundschule Waldhausen

AALEN (PM) Anfang Dezember erhellte Kerzenlicht und Kindergesang die Nikolauskirche in Waldhausen. Dies war das Ergebnis einer einmaligen Kooperation zwischen dem Liederkranz Waldhausen und der Grundschule Waldhausen. Den Erlös aus dieser Veranstaltung wurde nun vergangenen Woche der Grundschule Waldhausen übergeben; stolze 200,— Euro konnte der Förderverein „Eiche“ auf seinem Konto gut schreiben. Die Grundschule Waldhausen bedankt sich recht herzlich beim Liederkranz Waldhausen für diese Spende.

Foto: Privat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Große Impfaktion des Ostalbkreises mit BioNTech für unter 30-Jährige an diesem Wochenende – keine Reservierung nötig
Ausgangsbeschränkung für Nicht-Immunisierte seit 21. Januar
Impfaktion am 23. Januar im Bürgerhaus Wasseralfingen