Start der ACA-Aktion „Aalen City blüht abgefahren“

Aalen (lind). Am gestrigen Freitag bei etwas verregnetem Wetter fiel der Startschuss für die diesjährige ACA-Sommeraktion „Aalen City blüht abgefahren“.

Mehrere Plätze der Stadt wurden wieder mit wunderbaren Blumenflächen und -arrangements versehen, die alle das Thema Radfahren aufgreifen. Für die Besucher zum Mitmachen gibt es ein Einrad-Rondell sowie das Bierrad, je mehr man tritt umso mehr fließt der Biergrundstoff Wasser. Einige Plätze erinnern an große Landesrundfahrten, und auch das ein oder andere Schaufenster der Aalener Geschäfte greift das Fahrradthema auf. Die Aktion läuft bis in den September und dient auch als Vorgeschmack für den Mountainbike-Weltcup, der am 23. und 24. Juli in Aalen gastiert.

Foto: Georg Lindner, WochenZeitung Aalen

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Spiel mit mir – Ellwanger Stadtklavier wieder auf dem Marktplatz
Schwere Sturmschäden – Stiftung Schloss Fachsenfeld ruft zu Spenden auf
In Wasseralfingen entsteht Wohnraum für bis zu 350 Menschen