Trafostation mit Graffiti gestaltet

WASSERTRÜDINGEN (RED). Eine Trafostation, viele bunte Sprühdosen und ganz viel Kreativität: Am Mittwoch, 29. Mai, verwandelten Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem erfahrenen Graffiti-Künstler Carlos Lorente die Trafostation der N-ERGIE vor dem Eingang zum Klingenweiherpark in Wassertrüdingen in einen bunten und vor allem bleibenden Blickfang.
Die Aktion war der Höhepunkt eines dreitägigen Graffiti-Workshops, den die N-ERGIE Schulinformation zusammen mit der Realschule Wassertrüdingen veranstaltete.

Besucherinnen und Besucher der Gartenschau, die seit 24. Mai und noch bis 8. September direkt neben der Trafostation stattfindet, hatten während der Aktion die Gelegenheit, den Jugendlichen beim Schaffensprozess über die Schulter zu schauen.

Zwei Tage lang lernten die Jugendlichen zunächst die spannende Kultur und Geschichte des Graffiti kennen und machten erste eigene Schritte mit Stiften und Sprühdosen. Vom Brainstorming bis zum fertigen Entwurf erarbeiteten sie die Grafiken und setzten ihre Ideen eigenständig und mit verschiedenen Techniken um. Zudem erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Trafostation, die als ihre „Leinwand“ dienen sollte.

Ziel der Graffiti-Aktion ist es, Jugendliche für eine künstlerische Ausdrucksform zu begeistern, ihre Kreativität sowie den gegenseitigen Austausch zu fördern und sie zu bestärken und Verantwortung für ein Projekt zu übernehmen.

„Die N-ERGIE Schulinformation führt Kinder und Jugendliche altersgerecht an Energie- und Umweltthemen heran – auf ganz unterschiedliche Wege“, sagte Claudia Jordan von der N-ERGIE Schulinformation. „Der Graffiti-Workshop in Wassertrüdingen beispielsweise vereint eine Kunstform mit der technischen Ebene der Stromversorgung – in diesem Fall eine Trafostation. Ihre Neugestaltung wird ein Blickfang während der gesamten Gartenschau und darüber hinaus sein.“

 

 

Bildunterschrift: Schülerinnen und Schüler der Realschule gestalteten eine Trafostation mit Graffiti     FOTO:     privat

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020