Ansbach Firma Breitschwert Unternehmerabend

Unternehmerabend mit baskischem Flair

ANSBACH (ASC). Gutes Essen, erlesene Getränke, anregende Vorträge und interessante Gespräche waren die Grundlage eines erfolgreichen Unternehmerabends im Hangar der Firma Breitschwert. Ziel des Abends war es, mittelständischen Unternehmern eine Plattform des Austausches zu geben.

Anlässlich der erst kürzlich verliehenen Ehrenbürgerwürde von Anglet an den Ehrenvorsitzenden der Mittelstands-Union der CSU in Bayern Klaus Dieter Breitschwert stand die Veranstaltung unter dem Motto „Baskischer Abend“. Nachdem die Gäste ein aufwendiges, von Oberbürgermeister a.D. Ralf Felber zubereitetes, baskisches Menü genießen durften, lieferten die Vorträge von Nicole Osbelt aus Merkendorf, Inhaberin der OSBELT CCP CONSULT, zum Thema „Warum Unternehmen nicht die richtigen Mitarbeiter finden“ und Michael Meyer aus Ansbach, Mitglied des Vorstandes der OECHSLER AG, zum Thema „Eroberung von neuen Märkten“ ausreichend Gesprächsstoff für interessante Gespräche zwischen den Gästen.

Bildunterschrift: Klaus Dieter Breitschwert wünschte seinen Gästen angeregte Gespräche.

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Sparkasse Ansbach Anlegerforum 2020
Dr. Holger Bahr sprach beim Anlegerforum der Sparkasse Ansbach
Spende an Kinderklinik
Ansbach Open 2020
Ansbach Open 2020