Vierter Krämermarkt im Jahr am 29. Oktober 2018

(pm). Die ausrichtende VMV GmbH lädt am Montag, den 29. Oktober 2018 von 9 bis 18 Uhr in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Giengen zum vierten und damit auch letzten Krämermarkt in der diesjährigen Marktsaison zum Bummeln in die Innenstadt ein. Erneut werden sich zahlreiche Händler aus nah und fern an diesem Herbstmarktfinale in Giengen aktiv beteiligen und den Besuchern ein reichhaltiges, breitgefächertes Angebot an Produkten und speziellen Waren unterschiedlichster Art anbieten. Es soll von Lebensmitteln über Spirituosen, von Schmuck bis zu Textilwaren, von kunsthandwerklichen Gegenständen bis zu Spielwaren, von Haushaltsgegenständen und Korbwaren bis zu Geräten für Haus und Hof und noch vieles mehr angeboten werden. Abwechslungsreicher kann das Angebot eines Krämermarktes kaum sein. Egal ob man etwas kaufen will, einen guten Ratschlag sucht, sich nur mal umschauen oder einfachmal wieder gute alte Bekannte treffen will, ein Besuch des Marktes lohnt sich in jedem Fall.

Verkehrshinweis: Damit der Standaufbau für die Marktbetreiber reibungslos erfolgen kann, bittet die Stadtverwaltung die Anwohner, Hotelgäste und Dauerparker, ihre Autos bereits am Sonntagabend, 28. Oktober, aus der Marktzone zu fahren. Am Montag ist dann der gesamte Marktbereich ab 5 Uhr morgens in der oberen Marktstraße, in der Kirchgasse sowie in der Fußgängerzone gesperrt. Die anliegenden Geschäfte werden gebeten, ihre Werbeflächen sowie die Flächen zur Außenbestuhlung an diesem Tag für die Händler frei zu halten. Die Parkplätze hinter dem Rathaus, im Parkhaus Schlössle sowie in der unteren Marktstraße können am Markttag wie gewohnt angefahren und genutzt werden. Alle Bushaltestellen werden vom Stadtbus ganz normal angefahren.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis und Beachtung!

Foto: pm

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Bretthart rockt im Sportfuchs
Neubau bei Schiessle in Giengen
WERKFEUERWEHR STEIFF ERNEUT TITELVERTEIDIGER