Fachsenfeld Auf Grund von Sanierungsarbeiten auf der Fahrbahn muss die K3325 zwischen Fachsenfeld und Treppach der Verkehr voll gesperrt werden.

Vollsperrung der B 29 zwischen Essingen und Aalen (in Fahrtrichtung Aalen)

Aalen/Essingen (wz). Von kommendem Freitag, 23. August, 9 Uhr, bis Sonntag, 25. August , ca. 22 Uhr, ist die B 29 in Fahrtrichtung Aalen voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd/Stuttgart werden wechselseitig auf der B 29 geführt. Die Sperrung ist wegen zwingend notwendiger Belagssanierungsarbeiten zwischen der Zufahrt zum Bauhaus und der Einmündung der L 1080 aus Fahrtrichtung Essingen-Forst erforderlich. Die Umleitung für die Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Aalen erfolgt ab dem Knotenpunkt B 29/L 1165 über die L 1165 – Daimlerstraße – Margarete-Steiff-Straße – Ferdinand-Porsche-Straße – Dauerwangstraße – Robert-Bosch-Straße bis zum Kreisverkehr. Zusätzlich muss am Sonntag, 25. August, auch die Zufahrt von der L 1080 kommend auf die B 29 für alle Verkehrsteilnehmer voll gesperrt werden. Hierfür ist ab der Einmündung der K 3284 und K 3226 zur B 29 eine Umleitung eingerichtet und ausgeschildert. Alle am Bau beteiligten sind bemüht, die Behinderungen während der Bauzeit so gering wie möglich zu halten. Die betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten und sollten diesen Bereich möglichst großräumig umfahren.

Foto: pixabay

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Bläse: Bis Ende März werden alle Heime durchgeimpft sein
Baumlehrpfad lädt zum Erkunden ein
Kreisimpfzentrum (KIZ) im Ostalbkreis startet am kommenden Freitag, 22. Januar