Thomas und Uli – „Wunder-Kinder-Lieder-Träume“: Mehr als ein Kinderkonzert

Aalen (wz). Am Freitag, 20. September, um 10 Uhr findet in der Evangelischen Stadtkirche Aalen anlässlich des Weltkindertages ein Kinderkonzert mit Liedern und Geschichten mit dem Duo Thomas & Uli statt. Unter dem Motto „Wunder-Kinder-Lieder-Träume“ sind Thomas Beinhauer und Uli Pooch mit ihrem Kinderprogramm seit über 20 Jahren unterwegs. Thomas, der Musikant in diesem Duo, ist langjähriger Mitarbeiter in zahlreichen Kreativ-Gottesdiensten für Kinder und Erwachsene und leitete ein gemeinsames Sing-Projekt aller Grundschulkinder der Schloss-Schule Aalen-Wasseralfingen. Er begeistert kleine und große Zuhörer mit lustigen und nachdenklichen Liedern über Gott und die Welt zum Mitmachen und Zuhören. Uli erzählt Geschichten, besser gesagt: er zelebriert seine Geschichten von Kopf bis Fuß und erweckt sie dadurch vor den Augen der Kinder zum Leben. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, blödeln die beiden zwischendurch, dass sich die Balken biegen. Thomas & Uli nehmen Kinder – und größere Leute, die Kinder geblieben sind – mit auf eine Reise in die Welt der Phantasie, der Abenteuer und der Klänge. Auf der Reise sind noch Plätze frei. Der Eintritt ist frei.

Foto: privat

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Bläse: Bis Ende März werden alle Heime durchgeimpft sein
Baumlehrpfad lädt zum Erkunden ein
Kreisimpfzentrum (KIZ) im Ostalbkreis startet am kommenden Freitag, 22. Januar