Solo oder Wenz? Eine Einführung ins Schafkopfspiel

NÖRDLINGEN (RED). Zum Wirtshausbesuch der Männer hat früher auch das Karteln gehört, heute werden ganze Schafkopfturniere ausgetragen. Doch Außenstehende verstehen meist nur Bahnhof, wenn die Profis unter sich sind. Das Museum KulturLand Ries in Maihingen hilft all denen auf die Sprünge, die schon immer mal mitmischen wollten, bisher als Anfänger aber keine Gelegenheit dazu hatten. Am 2., 9. und 16 November haben nicht nur Männer, sondern ausdrücklich auch Frauen und Jugendliche drei Abende lang die Möglichkeit, sich in die Kunst dieses spannenden Kartenspiels einweisen zu lassen und unter fachkundiger Anleitung verschiedene Spielsituationen zu üben.

Anmeldung beim Museum KulturLand Ries unter 09087 / 920717-0.

FOTO: Anne Söllner

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

EUROPoint Kalender Fotografen Ehrung
Europa-Kalender 2019 jetzt erhältlich
Theater Ellwangen Känguru Chroniken
Theater in Ellwangen: Die Känguru-Chroniken
Bürgerversammlung Oettingen Petra Wagner
Bürgerversammlung Oettingen