Daniel Bernhardt bleibt beim VfR Aalen

AALEN (WZ). Daniel Bernhardt bleibt dem VfR Aalen auch in der kommenden Saison erhalten. Der Torhüter unterschreibt einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. Bernhardt kam im Alter von 23 Jahren zum VfR Aalen, spielte vorher bei der TSG Hoffenheim. Insgesamt bestritt Bernhardt bislang 294 Pflichtspiele im Trikot des VfR Aalen. Daniel Bernhardt: „Wir haben lange und intensive Gespräche geführt und ich freue mich, dass ich weiterhin ein Teil des VfR Aalen bin, denn mein Herz schlägt schwarz-weiß. Ich bin jetzt über 10 Jahre hier beim Verein und die Ostalb ist zu meiner Heimat geworden. Ich freue mich schon jetzt darauf wieder im VfR-Trikot vor den Fans in der Ostalb Arena zu spielen.

Foto: Georg Lindner, WochenZeitung Aalen

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020
Der Piano-Mann auf dem Rathausdach