Das große Steiff Sommer Familienfest in Giengen vom 28. bis 30. Juni

Entertainer Otto Waalkes ist am Freitag zu Gast in Giengen, Kochen mit Stars und viele Mitmachangebote.

GIENGEN (PM). Vom 28. bis 30. Juni lädt die Margarete Steiff GmbH erneut zum jährlichen Sommer Familienfest rund um das Steiff Museum in Giengen an der Brenz ein. An drei Tagen dürfen sich sämtliche Steiff Fans, Liebhaber und Sammler über ein abwechslungsreiches Programm auf der Showbühne sowie verschiedene Highlights der berühmten Plüschbären freuen. Für die beweglichen Schaustücke ist Steiff bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Auch am Steiff Sommer können Besucher wieder die liebevoll arrangierten Inszenierungen in Giengen bestaunen.  » Kunsthandwerkermarkt Zudem erwartet die Besucher der große Sommermarkt mit vielen Kunsthandwerkern, regionalen Ausstellern und spannenden Kinderaktionen von Partnern des Steiff Museums und Corporate Business.

» Handsigniertes vom Urgroßneffen Wer tiefer in die Geschichte von Steiff eintauchen möchte, kann sich im Geburtshaus von Margarete Steiff über das Leben der Firmengründerin informieren. Das Geburtshaus wird während der Feierlichkeiten exklusiv geöffnet sein. Der Urgroßneffe von Margarete, Joachim Steiff, wird zudem an allen drei Tagen Ihre Lieblingstiere signieren.

» Otto Waalkes beim Fest Ganz besonders freudig erwartet wird der Besuch des beliebten Komikers Otto Waalkes am Freitag, den 28. Juni, von 15 bis  16 Uhr. Der weltbekannte Entertainer wird ein Interview auf der Bühne geben und im Anschluss daran für Autogramme zur Verfügung stehen.

» Kochen mit Stars Außerdem stellt der Verein „#46PLUSkocht“ das eigene Kochbuch vor, das mit Unter
stützung berühmter Starköche wie beispielsweise Frank Oehler, Simon Tress oder Bernd Siefert erstellt wurde. Am Samstag und am Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr signieren die Gastronomen in Giengen das gemeinsame Kochbuch.

» Plüschriesen und Party Neben diesen prominenten Gästen werden auch einige überlebensgroße Plüschfreunde zum Maskottchentreffen von Frieda und Teddybär Knopf am Samstag um 15 Uhr in Giengen anzutreffen sein, bevor um 19 Uhr die tolle Sommer-Party mit einem spitzenmäßigen Abendprogramm beginnen wird. Unter anderem werden die Partyband The Bishops, die Drum-Stars und das Ballonglühen während einem brillanten Musikfeuerwerk bei Einbruch der Dunkelheit die Gäste begeistern.

» Sammlerbörse international, Steiff-Verkaufszelt, Flohmarkt, Antikes, Sonderauktion. Wer seine Sammlung an Steiff Tieren vergrößern möchte, hat täglich zwischen 10 und 17 Uhr auf der internationalen Verkaufsbörse die Gelegenheit dazu. Kostbare Repliken und antike Raritäten reihen sich neben Erinnerungen aus der eigenen Kindheit. Alternativ können zwischen 10 und 19 Uhr Schnäppchenjäger im Steiff Verkaufszelt mit Flohmarkt neben Kinderbekleidung noch das ein oder andere Steiff Tier erwerben. Am Freitag und Samstag stehen zudem Spezialisten der Ladenburger Spielzeugauktion zur Verfügung, um im Konferenzraum des Steiff Museums die eigenen Steiff Schätze zu taxieren. Am Samstag findet um 18 Uhr eine Steiff Sonderauktion für antike Sammlerstücke und Raritäten in der Schranne in Giengen statt.

» Steiff Club Der Steiff Club präsentiert das aktuelle Programm ebenfalls im Konferenzraum des Museums am Freitag und Samstag zwischen 10 und 19 Uhr/16 Uhr. Mitglieder des Clubs können am einem Gewinnspiel teilnehmen und sich über eine Überraschung freuen.

» Bühne An allen drei Tagen gibt es ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Marcel Wagner wird als Moderator die Gäste durch das Programm auf der Showbühne führen. Am Sonntag um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr können sich die Kinder auf Tom Palme und Rodscha aus Kambodscha mit ihrer Mitmachmusik freuen. Im Anschluss geben die Darsteller Autogramme.

» Info kompakt: 28. bis 30. Juni jeweils 10 bis 19 Uhr. Samstag: Programm auf der Showbühne bis 24 Uhr. – Steiff Museum | MargareteSteiff-Platz 1 Näheres unter: www.steiff.com

Foto: Maike Wagner

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Das große Sommerferiengewinnspiel in Süddeutschland!
Neuer Gemeinderat in Giengen konstituiert
So, 21. Juli, Museum im Römerbad, „Allgemeine Sonntagsführung“