POL-AA: Ostalbkreis: Vermisster Fahrer gefunden

Aalen (ots)

Adelmannsfelden/Fachsenfeld: Vermisster Fahrer gefunden

Der nach dem Unfall auf der L1072 vermisste Fahrer der C-Klasse wurde gegen 21:30 Uhr in Fachsenfeld aufgefunden. Er wurde zur weiteren Abklärung seines Gesundheitszustands ins Krankenhaus verbracht.

Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe zum Unfallhergang und der Fahrtüchtigkeit des 25-jährigen Unfallverursachers.

Ursprüngliche Meldung:

Ostalbkreis: Nach Unfall verletzter Fahrer gesucht
27.08.2023, 20:09 Uhr

Aalen Adelmannsfelden: Verletzter Unfallfahrer gesucht

Gegen 13:00 Uhr wurde der Polizei eine verunfallte C Klasse auf einer Wiese
neben der L1072 bei Bühler gemeldet. Fahrzeuginsassen waren nicht anzutreffen.
Da das Fahrzeug erhebliche Schäden aufwies und Blut am ausgelösten Airbag
vorhanden war, muss davon ausgegangen werden, dass der Fahrer sich verletzt hat
und sich eventuell in einer hilflosen Lage befinden könnte. Bei der Suche nach
dem Fahrer wurde auch ein Polizeihubschrauber und ein Personensuchhund des
Rettungsdiensts eingesetzt. Bislang ist der Fahrer auch in keinem der
umliegenden Krankenhäuser aufgelaufen. Gegen 19:30 Uhr wurden die gezielten
Suchmaßnahmen erfolglos eingestellt. Falls jemand Hinweise Zum Fahrer des
Fahrzeugs geben kann oder den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, dies beim
Polizeirevier Ellwangen unter 07961 9300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen

-Führungs- und Lagezentrum/PvD-
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: (49) 7361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen-Führungs- und Lagezentrum/PvD-Böhmerwaldstraße 2073431 AalenTelefon: (49) 7361/5800E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell