POL-UL: (HDH) Königsbronn – Trunkenheitsfahrt endet an Mauer / Am Mittwoch verursachte ein 25-Jähriger in Königsbronn einen Unfall.

Polizeipräsidium Ulm [Newsroom]
Ulm (ots) – Zeugen meldeten gegen 13.15 Uhr einen Betrunkenen in Itzelberg. Der soll wohl im Stürzelweg in einen schwarzen Audi gestiegen und davongerast sein. Auf dem Beifahrersitz beobachteten die Zeugen ein Kleinkind. Die Polizei fahndete nach … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell