YG-1 mit Großprojekt in Oberkochen

Oberkochen (FJW/DAST). Am 2. Mai fand im Industriegebiet Süd in Oberkochen bei sonnigem Wetter der Spatenstich von YG-1 in Anwesenheit vieler Gäste statt. Firmengründer, Inhaber und der weltweite Geschäftsführer des südkoreanischen Unternehmens , Hokeun Song (3. v.l.), flog eigens aus Südkorea ein, um der Region in Gruß- und Dankesworten sein Vertrauen auszusprechen. Bürgermeister Peter Traub (Bildmitte)betonte die Besonderheit des YG-1 Technology Centers Deutschland für die Stadt Oberkochen als attraktivem Standort, da YG-1 den bisherigen Werkzeugstandort Oberkochen ergänzen und europaweit tätig sein werde.

 

Video: Wochenzeitung.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Bläse: Bis Ende März werden alle Heime durchgeimpft sein
Kreisimpfzentrum (KIZ) im Ostalbkreis startet am kommenden Freitag, 22. Januar
Virtueller Studieninfoabend an der Hochschule Aalen