Allgäuer Musikanten in Niederstotzingen – Gartenfest mit Tradition

Allgäuer Musikanten in Niederstotzingen – Gartenfest mit Tradition

Niederstotzingen (PM). Der Obst- u. Gartenbauverein Niederstotzingen erwartet zu seinem traditionellen Gartenfest am Sonntag, 19. August, Musikanten aus dem Allgäu. Beginn ist um 14 Uhr beim Keltereiverkauf von Junginger Fruchtsäfte in der Breite Straße, nur wenige Gehminuten entfernt vom Bahnhof Niederstotzingen. An der Brenzbbahnstrecke zwischen Ulm und Aalen gelegen eignet es sich besonders als Zwischenstopp für einen Wander- oder Radlerausflug. Als bereits vertrautes Schmankerl spielen dieses Jahr wieder die „Viehweidler“ aus dem Allgäu auf. Die drei Vollblutmusiker sorgen mit ihrem vielseitigen Programm von Oberkrainer bis hin zu modernen Schlager für beste Unterhaltung. Bei schlechtem Wetter findet das Gartenfest in der Halle statt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für den Monat Juli
Stumpfes skrupellose Hausmusik am Mittwoch auf dem Rathausdach
Aktueller Baustellenplan für Aalen – Juni 2020