Überraschte Eltern, begeisterte Kinder

Bolheim (PM). Die ökumenischen Kinderbibeltage in Bolheim vom 2. bis 4. November waren mit über 30 Teilnehmern ein voller Erfolg. Für drei Tage haben die Kinder und Mitarbeitenden ihre eigene Stadt im evangelischen Gemeindehaus gegründet. Bei den täglichen Bürgerversammlungen spielte die KiBiWo-Band Lieder zum Mitmachen und Mittanzen. Mit Schlagzeug und Gitarre kam da jeder und jede in Bewegung, auch bei Theaterstücken und Puppenspiel. Ihr Thema waren Begegnungsgeschichten mit Jesus. Bis zu der nächsten Kinderstadt können die Kinder ab der dritten Klasse in die wöchentlich mittwochs stattfindende Jungschar für Mädchen und Jungen um 17.30 Uhr bis 19 Uhr oder in die Jungschar light für Kinder der ersten und zweiten Klasse montags von 14 bis15 Uhr, ins Gemeindehaus kommen. Weitere Infos auf der Homepage der Kirchengemeinde Bolheim: kirche-bolheim.de.

 

Foto: privat

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Flaggies freuen sich über einheitliche T-Shirts und Hoodys
Neue Leitung in der Kita Rottsteige