Aalener Spionle neue Tassen

Kaffee-Date mit dem Aalener Spion

AALEN (WZ). Aalen-Fans können jetzt mit dem Aalener Spion zusammen frühstücken, denn in der Tourist-Information Aalen sind neue Tassen mit drei verschiedenen Motiven und in je drei unterschiedlichen Farben eingetroffen. Jedes Motiv gibt es in roter, grüner und blauer Tassen sowie Henkelfarbe.

Die Motive sind angelehnt an die mit die Aalener Gestaltungsstudio Diverso Design erarbeitete Spionrallye mit Malbuch und Kinderstadtplan. Außerdem neu im Souvenirangebot der Tourist-Information ist ein Aalbäumle-Schlüsselanhänger mit einem gezeichneten Motiv, sowie ein 1000 Teile Puzzle mit einem herbstlichen Aalbäumle-Motiv.

Bildunterschrift: Aalen-Fans können jetzt mit dem Aalener Spion zusammen frühstücken.
Foto: Stadt Aalen

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Gewinnsparen VR-Bank Ostalb
300.000 Euro an 350 Organisationen überreicht
Segeltaxi Spende Leib und Seele
„Leib und Seele“ spendete 1500 Euro für Segeltaxi
Aalen Ulrich-Pfeifle-Halle. Kastelruther Spatzen. Das jüngste Album mit dem Titel „Älter werden wir später“ beschreibt das positive Lebensgefühl im sogenannten besten Alter.
Mit weihnachtlicher Vorfreude locken Kastelruther Spatzen am 8. Dezember in die Ulrich-Pfeifle-Halle