POL-UL: (HDH) Giengen an der Brenz – 41-jahriger Lkw Fahrer verbringt Weihnachten fernab der Heimat in der Ausnuchterungszelle

Polizeiprasidium Ulm [Newsroom]
Ulm (ots) – Den Nachmittag des Ersten Weihnachtsfeiertages verbrachte ein osteuropaischer Lkw Fahrer in einem Giengener Schnellrestaurant. Am spaten Nachmittag wurde die Polizei gerufen, weil der betrunkene Mann andere Gaste anpobelte. Er wurde … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeiprasidium Ulm, ubermittelt durch news aktuell

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen