Freibad Spende Niederalfingen

Scheckübergabe im Naturerlebnisbad

HÜTTLINGEN-NIEDERALFINGEN (RED). Bei strahlendem Spätsommerwetter traf Bürgermeister Ensle mit Johannes Neusinger und Daniel Heider von der Kreissparkasse Ostalb im Naturerlebnisbad Niederalfingen zusammen. Hier fand am 5. August im Rahmen des Hüttlinger Sommerferienprogramms die 12. Sparkassen-Beachparty statt, die von der Kreissparkasse Ostalb und deren Kooperationspartnern, der AOK Baden-Württemberg und der ENBW, organisiert und durchgeführt wurde. Mit großer Freude stelle die Kreissparkasse die finanziellen Mittel für diese Veranstaltung im Naturerlebnisbad bereit, so Johannes Neusinger. Auch in der Zukunft wolle die Kreissparkasse gern als Förderer auftreten. Gemeinsam mit seinem Kollegen Daniel Heider überreichte er Bürgermeister Ensle einen Spendenscheck in Höhe von 750 Euro, den dieser dankend entgegennahm. Das Naturerlebnisbad in Niederalfingen sei einmalig in der Region, führte der Bürgermeister aus. Durch eine ökologische Filteranlage werde das Wasser mithilfe von Sand und Mikroorganismen gereinigt und hierdurch eine sehr gute Wasserqualität garantiert. „In diesem Jahr haben 33.000 Besucher von nah und fern das Naturerlebnisbad besucht. Das ist die zweitbeste Besucherzahl seit der Eröffnung vor 12 Jahren“ berichtete Ensle. Für das nächste Jahr hoffe er wieder auf schönes Wetter und viele zufriedene Badegäste.

Foto: Gemeinde Hüttlingen
  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

OSTALB ARENA
Der VfR Aalen wird 100! – Tradition und Fußballgeschichte feiern Geburtstag
Legendäres Coupé – Toyota Supra zelebriert die Kunst des Sportwagens
Aus Liebe zur Musik – Aalener Sinfonieorchester veröffentlicht Online Musik-Projekt