Sontheimer Kinderfest – Motto „Natur in Wald und Flur“

Sontheim (wag.) Wie schön das Leben doch ist, wenn man als lebendige Pflänzlein, unter dem sonnigen Himmel, sanft gewiegt vom Wind, gegossen vom Regen wächst und gedeiht. Rund herum umgeben von Bienen, Fröschen, Grashüpfern, Käfern und allerlei Getümmel. Und doch besteht die Gefahr Schaden zu nehmen, wenn Waldarbeiter mit Ihren großen Sägen kommen oder Giftstoffe und Müll unachtsam in den Wald geworfen werden. Mit Mutter Natur Frieden schließen – eine schöne Idee die in Sontheim von den Schülern und Lehrern der Sontheimer Grundschule (GWRRS) und die zwei Kindergärten St. Franziskus und das Kinderhaus „ In der Au“ umgesetzt wurde.

Fotos: Hatice Gencer

Sontheim Kinderfest
Foto: Hatice Gencer

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

7. Auflage des Ostalb-Instrumentenflohmarkts am Sonntag
Probieren | Genießen | Kaufen – Genießermarkt auf Schloss Fachsenfeld am 12. und 13. Oktober
Roadshow Ansbach
Roadshow in Ansbach