Viele Besucher beim Auftakt zum Ellwanger Weihnachtsmarkt

Ellwangen (lind). Trotz Nieselregens, teilweise durchsetzt mit vereinzelten Schneefloken, feierte man am gestrigen Freitag in Ellwangen mit tollem Besuch den Auftakt des Weihnachtsmarktes, der noch bis zum morgigen Sonntag andauern wird.  Die familiäre Atmosphäre inmitten des wunderbaren Ambientes der barock geprägten Innenstadt sowie über 50 Aussteller aus Ellwangen und der Region mit außergewöhnlichen Angeboten machen den besonderen Charme des Ellwanger Weihnachtsmarktes aus.  Wer sich die schönsten Buden anschauen will – eine Jury von PRO Ellwangen wählte die Buden der Jagsttalschule Westhausen (1. Platz),  Ehlas (Betreiberin Michaela Busch, 2. Platz) und der Konrad-Biesalski-Schule Wört (3. Platz) auf die vorderen Plätze.

Fotos: WochenZeitung Aalen, Georg Lindner

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Konstantin Wecker – Jubiläumstour zum 75. Geburtstag führt ihn auf die Kapfenburg
Erneut in den Top 10 – Hochschule Aalen sehr beliebt
Mit Schubart durchs Jahr 2023