VR-Bank-Ostalbreis; VR-Bank Aalen

Jetzt um Förderung bewerben bei der VR-Bank-Stiftung

OSTALBKREIS (LIND).1993 gegründet unterstützt die „VR-Bank -Stiftung, Aalen“seit 25 Jahren viele Vereine und Organisatoren in der Region. Vor allem kulturelle und sportliche Aktivitäten wurden seit der Gründung unterstützt, mit dem besonderen Augenmerk auf der Jugend. Hans-Peter Weber, Vorsitzender der Stiftung, verwies nun bei einem Pressetermin auf die vielfältigen Aktivitäten der Stiftung: So bekommen z.B. Jugendgruppen einen Zuschuss für Ausflüge, Musikkapellen Unterstützung bei Neuanschaffungen von Instrumenten, Schulen Gelder für besondere Forschungsprojekte oder Krankenpflegevereine einen Zuschuss für die Fahrdienste, um nur einige aktuelle Beispiele aufzuzählen. In diesem Jahr werden 10.000 Euro aus den Erträgen des Stiftungskapitals ausgeschüttet, wofür bis Ende Juli noch Anträge angenommen werden. „Wir verstehen uns als Anschieber für Projekte, quasi als Hilfe zur Selbsthilfe“, so Hans-Peter Weber. Neben den Stiftungsförderungen unterstützt die VR-Bank Ostalb aber auch direkt noch aus den alljährlichen Erlösen viele Vereine und Institutionen aus der Region. Der Grundstock der Stiftung beträft 530.000 Euro. Nur aus dessen jährlichen Erlösen werden die Förderungen der Stiftung bestritten. Wer selber z.B. ohne Erben ist und Teile seines Vermögens der Stiftung zur Verfügung stellen will kann sich gerne an die Stiftungsberaterin der VR-Bank, Andrea Graule, wenden.

Foto: Georg Lindner/Wochenzeitung Aalen

VR-Bank-Ostalb; VR-Bank Aalen

Die Zentrale der VR-Bank-Ostalb in Aalen.

 

 

 

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Nördlingen, THG, Generalsanierung, Kosten
THG: Gesamtkosten steigen erneut
NENA live in Heidenheim!
Gigant der Tillandsien blüht ein einziges Mal im Leben