NÜRNBERG (RED). Mitten drin, nicht nur dabei, unterwegs für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Auch heuer malt die Dettenheimer Künstlerin Angelika Kirchdorffer live vor Publikum auf der Consumenta, Nürnberg. In der Halle I „aus der Region – für die Region“ ist wieder einiges geboten. Sie erleben, wie ein Gemälde entsteht und können dabei Angelika Kirchdorffer über die Schulter in die Farbtöpfe und auf die bunte Palette schauen.

Geschätzt wird ihre vielseitige und farbenfrohe Welt auch von vielen Besuchern aus der Heimat, worüber sich AK -Dettenhein-art besonders freut.

Weitere Infos unter www.dettenheim-art.de.

Bildunterschrift: Angelika Kirchdorffer auf der Consumenta in Nürnberg. Foto: privat

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Freizeit Messe Nürnberg 2020
Gedenkstein, Denkmal, 1. FCN, Nürnberg, Leutershausen, Baugeschäft Mohr, Stein Hanel
Stein Hanel fertigt Gedenkstein für den „Club“
WochenZeitung Altmühlfranken, Ellingen, Golfplatz Zollmühle, Deutsche Krebshilfe
Golfen und helfen Sie mit. Dem Leben zuliebe!