Offenes Open Air-Singen für den Frieden

Lauchheim (pm). Am 03. Oktober sind alle herzlich dazu eingeladen, gemeinsam auf Schloss Kapfenburg zu singen. Bereits zum vierten Mal treffen sich dann am Tag der Deutschen Einheit Menschen der Region auf dem Schloss, um gemeinsam an der bundesweiten Aktion „Deutschland singt!“ teilzunehmen. Initiiert wurde die Teilnahme von Kaspar Grimminger, der auch 2023 die musikalische Leitung übernimmt. Auf dem Programm stehen bekannte Lieder wie Herbert Grönemeyers „Mensch“, „Tage wie diese“ von den Toten Hosen, „Oh happy day“, „Hevenu Shalom Alechem“, Westernhagens „Freiheit“ oder „Von guten Mächten“. Ob alt, ob jung, ob geübte Sängerin oder passionierter Duschtenor – mitsingen kann wirklich jede:r! Die Lieder werden einstimmig gesungen und alle erhalten am Einlass ein Liederheft mit den Texten. Außerdem ist musikalische Unterstützung vor Ort. So werden Mitglieder des Liederkranz und Kirchenchor Hülen und der Silberdistel Röttingen an der Aktion teilnehmen. Bürgermeisterin Andrea Schnele, Akademiedirektor Moritz von Woellwarth, Jürgen Ernst, Hedwig Hegele, Maria Heldt und Beate Heldt singen vor und führen mit kurzen Anmoderationen durchs musikalische Programm. Walter Heldt begleitet den Gesang am E-Piano und die Stadtkapelle Lauchheim spielt ebenfalls mit.

Die Hintergründe
Die Initiative „Deutschland singt!“ entstand 2020 anlässlich des 30-jährigen-Jubiläums des Tags der Deutschen Einheit. An über 250 Orten in ganz Deutschland beteiligten sich Tausende an der Aktion. Das gemeinsame Musizieren soll auch 2023 ein starkes emotionales und hoffnungsvolles Signal senden: Menschen aller Generationen feiern die Demokratie und Freiheit, die Zivilcourage der Friedlichen Revolution und setzen ein Zeichen des Friedens, des Zusammenhalts und der Hoffnung.

Der Ablauf
Einlass ist ab 18.00 Uhr, ab 18.15 Uhr können Teilnehmende am Einsingen teilnehmen. Um 19.00 Uhr beginnt schließlich das gemeinsame Singen. Im Anschluss serviert die Dorfgemeinschaft Hülen heiße und kalte Getränke auf Spendenbasis. Die Teilnehmenden werden gebeten, eine eigene Tasse mitzubringen. Selbstverständlich fällt KEINE Teilnahmegebühr an. Alle Teilnehmenden erhalten am Einlass ein Liederheft, bitte bringen Sie Ihr Handy oder eine Taschenlampe als Leuchtmittel für eine schöne Atmosphäre mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Infos unter www.schloss-kapfenburg.de und www.lauchheim.de.

Foto/Titel/Copyright: Schloss Kapfenburg