Roman Spilek Band auf dem Aalener Rathausdach

Aalen (wz). Am Mittwoch, 5. August, gastiert die Roman Spilek Band auf dem Aalener Rathausdach. Bandleader Roman (Gesang und Gitarre) hat an seiner Seite Kim Hofmann (Gesang), Stefan Buortmes (Piano), Sebastian Schiller (Bass) und Steffen Fritz (Schlagzeug). Die Band, das ist ehrliche leidenschaftliche Gitarren-Musik. Die Band hat ihrer Wurzeln im Blues, ohne sich darauf zu beschränken. Geprägt von französischem „savoir-vivre“ seitens der Mutter und dem Temperament slowenischer Winzer seitens des Vaters, wuchs Roman Spilek im Ländle auf. Das ist auch seiner Musik anzumerken: Vielfalt, Zusammengehörigkeit und Grenzenlosigkeit sind seine musikalischen Themen. Die Band besticht durch mitreißenden Groove und pure Spielfreude, die nicht zuletzt durch die enge Freundschaft zueinander wurzelt. Auf dieser unumstößlichen Basis schafft es die Ausnahmesängerin Kim Hofmann den Songs durch ihre Stimme einen ganz eigenen Zauber zu verleihen. In der Woche drauf, am 12. August ist die „Luca Algaba Band“ von 12 bis 13 Uhr auf dem Aalener Rathausdach zu hören. Bei Regen wird das Konzert auf den kommenden Samstag verlegt. Das Konzert findet unter den derzeit gültigen Corona-Vorschriften statt. Die Abstandregelung von 1,5 m ist einzuhalten.

Foto: Roman Spilek Band

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Ostalbkreis überschreitet 7-Tage-Inzidenz von 50 Corona-Neuinfektionen – weitere Beschränkungen gelten ab Samstag
Kulturwochen Aalen 2020 – AALEN Festival Orchester spielt am Freitag um 18 und 20 Uhr
Vollbelegung im KUBUS Aalen – am Freitag eröffnet „Gepp’s. Die Saucenmacher“