Startschuss zum Stadtradeln beim Bürgerfest

GUNZENHAUSEN (RED). Am Sonntag, 8. Juli startet Gunzenhausen in die nächste Stadtradel-Saison. Der Startschuss fällt um 14.00 Uhr auf der Bürgerfest-Bühne am unteren Marktplatz. Gleich im Anschluss wird zu einer gemeinsamen Radtour um den Altmühlsee eingeladen.

Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann dies noch unter www.stadtradeln.de tun. Teilnehmen können Radler, die in Gunzenhausen wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder Mitglied in einem Gunzenhäuser Verein sind. Alle Teilnehmer erhalten ein Stadtradel-Band. Die Bänder sind entweder beim Start des Stadtradelns an der Bürgerfest-Bühne oder im Rathaus, Zimmer 17 erhältlich.Die Zertifizierung als fahrradfreundliche Stadt sollte Ansporn sein, noch mehr als in den letzten Jahren aufs Rad umzusteigen und für Gunzenhausen wieder eine tolle Platzierung im Vergleich mit den anderen Städten zu erreichen.

Bildunterschrift: (v.l.). (v.l.) „Auf den Sattel, fertig, los!“ heißt es wieder ab Sonntag, 8. Juli, in Gunzenhausen.

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Die neue „Verliebt in Aalen“-Maske
Herbstzauber für Aalen – Blumenaktion erfreut mit neuen Pflanzen
Der neue Toyota Yaris – sparsam und dennoch flott unterwegs